Flag Flag Flag Flag
AbbildungAbbildung

Aktuelles

Leiber-Mitarbeiter spenden für Kinder- und Jugendfonds Leiber-Mitarbeiter spenden für Kinder- und Jugendfonds
Leiber-Mitarbeiter spenden für Kinder- und Jugendfonds Einen Scheck über 1200 Euro nahm Natalia Gerdes von der Diakonie von der Leiber-Betriebsratsvorsitzenden Claudia Kruse (am Scheck links und rechts) entgegen. Eine Abordnung der Mitarbeiter freute sich mit ihnen. Foto & Text: Hildegard Wekenborg-Placke, Redakteurin Bramscher Nachrichten

Die Leiber-Mitarbeiter haben gespendet, die Geschäftsleitung die Summe verdoppelt.

Am Freitag, 29. März 2019, nahm Natalia Gerdes von der Diakonie in Bramsche den symbolischen Scheck über 1200 Euro entgegen.In jedem Jahr gibt es bei dem Bierhefe-Hersteller mit Standorten unter anderem in Bramsche und Engter eine Weihnachtsfeier, und in jedem Jahr tun die Mitarbeiter dabei etwas für Menschen, die Unterstützung brauchen. Betriebsratsvorsitzende Claudia Kruse erklärte: "Kleine Geschenke, die bei uns im Laufe des Jahres ankommen, gehen in einen großen Topf, aus dem dann eine Tombola bestückt wird. Der Erlös aus dem Losverkauf von zwei Jahren wird dann von der Geschäftsleitung verdoppelt und das Ganze für eine Hilfsprojekt vor Ort gespendet." Der Betriebsrat bitte dabei die Mitarbeiter um Vorschläge, über die dann abgestimmt wird. In diesem Jahr fiel die Wahl auf den Kinder- und Jugendfonds der Diakonie.

"So ein Glück hat man selten", freute sich Natalia Gerdes über den großen Scheck. Der Fonds finanziert sich aus Spenden von Kirchengemeinden, Firmen, aber auch von Einzelpersonen und dient dazu, Familien in ganz akuten Notlagen zu unterstützen. "In der Beratung sehen wir die Probleme, direkt wo sie sind", erläuterte Gerdes. Kinder wachsen, sie brauchen vielleicht neue Schuhe, Materialien für die Schule, die die finanzielle Leistungskraft der Eltern überfordern, Nachhilfestunden oder bei Jugendlichen die Fahrtkosten zur Berufsschule, "alles Dinge, die vom Bildungs- und Teilhabepaket nicht abgedeckt werden", so die Kirchenkreis-Sozialarbeiterin weiter. Über die Hilfe für die Kinder versuchten die Berater des Diakonischen Werkes zusätzlich Kontakte zu den Eltern aufzubauen, um die Familien nachhaltig zu unterstützen und in ihrer Erziehungsfähigkeit zu stützen.








Goldmedaille und Innovationspreis in Polen Goldmedaille und Innovationspreis in Polen
Goldmedaille und Innovationspreis in Polen Das Foto zeigt Dr. Andrzej Sobieraj (2. von rechts) bei der Preisentgegennahme in Lodz umrahmt von den Kommissionsmitgliedern.

Leiber Tierernährung – Goldmedaille und Innovationspreis in Polen

Der diesjährige Besuch der FERMA ist für die Leiber GmbH und deren polnischer Tochter - Leiber Sp. z o.o. mit Sitz in Krosniewice – mit einem glänzenden Erfolg gekrönt worden.

Auch in diesem Jahr präsentierte sich der Geschäftsbereich Tierernährung mit seiner Bierhefe-Produktpalette auf der Messe in Lodz. Die FERMA gilt als die internationale Messe und Plattform für Vieh- Schweine- und Geflügel-produzenten und -züchter in Polen. Eine Kommission, die sich aus Mitarbeitern der polnischen Landwirtschaftskammer, Wissenschaftlern und einem Vertreter der Messeorganisation zusammensetzt, hat gleich zwei Leiber Bierhefe-Produkte mit einer Medaille ausgezeichnet.

Das neue Produkt Leiber YeaFi® AB - ein Mischprodukt bestehend aus Bierhefe gebunden an Apfeltrester und Rübenschnitzel - ist durch seinen hohen Gehalt an funktionellen Fasern zur Unterstützung der Verdauung der Tiere als „Innovation“ prämiert worden. Spezielles Augenmerk wurde von Leiber bei der Entwicklung des Produkts auf die getreidefreie Zusammenstellung gelegt, da hier der Wunsch in der Futtermittelindustrie bzw. bei den Tierhaltern in den letzten Jahren stetig angestiegen ist.

Beim zweiten Produkt, welches besondere Anerkennung durch die Auszeichnung „Goldene Medaille“ erhielt, handelt es sich mit Biolex® MB40 um ein Bierhefe-Spezialprodukt aus dem Portfolio der Leiber Tierernährung. Es besteht aus den Zellwänden der echten Bierhefe (Saccharomyces cerevisiae), die bei der Produktion von löslichen Bierhefe-Extrakten gewonnen werden. Seine hohen Gehalte an Betaglukan und Mannanoligosacchariden unterstützen und entlasten beispielsweise aktiv das Immunssystem und binden sowie inaktivieren Krankheitserreger und Toxine im Darm.

Über die Auszeichnung freuen sich Dr. Andrzej Sobieraj stellvertretend für die polnische Tochtergesellschaft und Business Unit Director Animal Nutrition Nikolaus Jungbluth gleichermaßen.

Seit über 60 Jahren ist die Leiber GmbH einer der führenden Hersteller von Hefe-Spezialprodukten „Made in Germany“. Mit zwei Standorten in Deutschland sowie weiteren Produktionsstätten in Polen und Russland stellt Leiber mit über 200 engagierten Mitarbeitern Bierhefeprodukte und Hefeextrakte auf höchstem Qualitätsniveau her.

Leiber GmbH
Hafenstraße 24
49565 Bramsche
Telefon: +49 (0) 5461 / 9303-0
Telefax: +49 (0) 5461 / 9303-29
leibergmbh.de
info@leibergmbh.de

Verstärkung in der Leiber Tierernährung Verstärkung in der Leiber Tierernährung
Seit dem 1.11.2018 erhält das Leiber Tierernährungsteam bereits Verstärkung durch Helge Jakubowski. Der gelernte Diplom-Agraringenieur ist für den weiteren Ausbau der Leiber Bierhefeprodukte als Key Account Manager & Teamleiter Vertrieb Deutschland zuständig. Helge Jakubowski blickt auf eine langjährige Erfahrung im Agrarsektor in der Vertriebsleitung und im Projektmanagement zurück und ist daher für die Betreuung der Leiber Kunden und die Erschließung neuer Kundensegmente bestens gerüstet.

Unterstützt wird dieser seit Januar 2019 durch den Agrarbetriebswirt Moritz Maximilian Färber, der als Ansprechpartner die Kunden der Futtermittelindustrie im Norden Deutschlands betreut. Durch seine Erfahrungen als gelernter Landwirt und seinen Kenntnissen aus der Agrarwirtschaft verfügt er über ein breitgefächertes landwirtschaftliches Hintergrundwissen und den damit verbundenen Herausforderungen in der Tierernährung.
 
Komplettiert wird das Team durch Markus Götz, der das Ruder für das Gebiet Deutschland Süd in der Leiber Tierernährung bereits fest in den Händen hält.

Seit über 60 Jahren ist die Leiber GmbH einer der führenden Hersteller von Hefe-Spezialprodukten „Made in Germany“. Mit zwei Standorten in Deutschland sowie weiteren Produktionsstätten in Polen und Russland stellt Leiber mit über 230 engagierten Mitarbeitern Bierhefeprodukte und Hefeextrakte auf höchstem Qualitätsniveau her.

Leiber GmbH
Hafenstraße 24
49565 Bramsche
Telefon: +49 (0) 5461 / 9303-0
Telefax: +49 (0) 5461 / 9303-29
info@leibergmbh.de
leibergmbh.de

Bierhefespezialist Leiber will weiter expandieren Bierhefespezialist Leiber will weiter expandieren
Bierhefespezialist Leiber will weiter expandieren Landrat Dr. Michael Lübbersmann bei der Leiber GmbH (2. von links). Foto & Text: Landkreis Osnabrück

Leiber GmbH will weiter expandieren

Bierhefe ist ein wertvoller Rohstoff: Die Leiber GmbH in Bramsche veredelt ihn für Anwendungen in der Lebensmittelherstellung, der Futtermittelproduktion, für den Gesundheitsbereich sowie die Biotechnologiebranche. Landrat Dr. Michael Lübbersmann und der Leiter des Geschäftsbereichs Wirtschaft & Arbeit des Landkreises Osnabrück, Siegfried Averhage, konnten sich jetzt im Bierhefeextraktionswerk in Bramsche-Engter ein Bild von den Produktionsprozessen der Hefe-Spezialprodukte machen. Geschäftsführer Michael von Laer und Verwaltungsratsvorsitzender Bernd Schmidt-Ankum machten dabei deutlich, dass das Familienunternehmen weiter expandieren wolle, jedoch auch zunehmend Herausforderungen bei der Fachkräftegewinnung sehe.

In Bramsche produziert Leiber an zwei Standorten: Im Hauptwerk am Mittellandkanal sind neben dem Tiernahrungsbereich die Forschungs- und Entwicklungslabore sowie Teile der Verwaltung angesiedelt. Im 2010 in Betrieb genommenen und 2014 erweiterten Sprühtrocknungswerk in Engter sowie dem dort in 2017 neu eröffneten Extraktionswerk werden Hefeextrakte hergestellt, weiterveredelt und mit modernster Technik zu Pulvern getrocknet. Angeschlossen an den Sprühturm ist ein halbautomatisches Hochregallager mit rund 4.000 Palettenstellplätzen. Weitere Standorte unterhält das familiengeführte Unternehmen in Polen und Russland. An allen vier Standorten seien insgesamt rund 250 Mitarbeiter beschäftigt, schilderte von Laer. „Wie für alle, ist es auch für uns immer schwieriger, Fachkräfte zu gewinnen“, so der Geschäftsführer. „Ausbildung schreiben wir bei Leiber groß – es ist uns wichtig, jungen Menschen gute Perspektiven zu bieten“.

Mit Landrat Lübbersmann waren sich die beiden Unternehmensverantwortlichen einig, dass die vom Landkreis angestrebte Stärkung des Hochschulstandortes Osnabrück ein guter Baustein in Sachen Fachkräftesicherung sei: „Attraktive Hochschulstandorte ziehen Studenten in die Region und halten sie auch nach ihrem Abschluss vielfach – das zeigen die einschlägigen Studien“, so Lübbersmann. Die auf den Weg gebrachten Digitalprofessuren, für die sich Landkreis und Stadt Osnabrück sowie die IHK finanziell engagierten, seien deshalb wichtig für den Standort Osnabrücker Land.

Mit seinen Erweiterungsabsichten in Bramsche bekennt sich das 1954 gegründete Traditionsunternehmen ganz eindeutig zu diesem Standort. „Zurzeit liegt unser Jahresumsatz bei rund 80 Millionen Euro“, skizzierte der Geschäftsführer. Er wies darauf hin, dass Leiber in der Nische Bierhefeextrakte ein Alleinstellungsmerkmal habe. „Es gibt Wettbewerber für einfache Bierhefeprodukte für die Futterindustrie. Doch durch unsere Forschung können wir eine Verarbeitungstiefe der Hefeextrakte anbieten, die eine Vielzahl von Applikationen ermöglicht“, beschrieb von Laer seinen Gästen das Konzept. Unter anderem könnten neben der geschmacksgebenden würzigen Komponente der Bierhefeextrakte positive Nebeneffekte wie färbende, salzreduzierende oder die Cremigkeit erhöhende Eigenschaften  in „low fat Produkten“ genutzt werden. Wie lecker Bierhefeextrakt schmecken kann, konnten die Gäste dann bei einer flüssigen Kostprobe selbst feststellen.

Leiber YeaFi® – The Yeast Fibre Concept! Leiber YeaFi® – The Yeast Fibre Concept!
Leiber YeaFi® – The Yeast Fibre Concept! Die Leiber GmbH hat ihre Produktpalette im Bereich der kombinierten Hefeprodukte erweitert und den aktuellen Trends im Markt der Tierernährung angepasst. Schon seit mehr als 60 Jahren wird bei der Firma Leiber reine Bierhefe mit funktionellen Faserprodukten Biertreber, Malzkeimen oder Weizenkleie in einem selbst entwickelten, besonders inhaltsstoffschonenden Herstellungsverfahren kombiniert, um die wertvollen nutritiven Inhaltsstoffe der Bierhefe zu erhalten. Seit einigen Jahren wird insbesondere im Bereich Pferd und Pet Food die Nachfrage nach sog. getreidefreien Produkten immer größer. Diesem Trend trägt die Firma Leiber nun Rechnung und bietet mit dem Leiber YeaFi® - The Yeast Fibre Concept auch innovative Kombinationen mit getreidefreien Faserkomponenten an.

Im Rahmen dieses neuen Konzepts wird die reine Bierhefe mit entpektinisiertem Apfeltrester, unmelassierten Rübenschnitzeln, Erbsenfasern und Karottentrestern kombiniert. Neben dem Einsatz in der Heimtierfütterung sind die neuen Leiber YeaFi® Produkte natürlich auch für die Nutztierfütterung geeignet. Zusammen mit den traditionellen, kombinierten Produkten, wie Leiber BT-Bierhefe oder BM-Bierhefe, besteht Leiber YeaFi® - The Yeast Fibre Concept aktuell aus acht Produkten aufgeteilt in die Bereiche Grain Plus und Grain Free.

Durch die diätetischen und präbiotischen Wirkmechanismen der Bierhefe mit ihren vielen wertvollen und hochverfügbaren Inhaltsstoffen wie B-Vitamine, Aminosäuren und Mineralstoffen erhält jede Futtermischung einen entscheidenden Mehrwert. Die schonende Trocknung der reinen Bierhefe in Kombination mit ballaststoffreichen, diätetischen Faserkomponenten ist nicht nur einzigartig, sondern ergänzt ernährungsphysiologische Vorteile mit verbesserten Verarbeitungs- und Lagereigenschaften und optimaler Futteraufnahme auf ideale Weise.

Weitere Informationen zu unseren Leiber YeaFi® Produkten erhalten Sie bei uns auf www.leiber-hefe.de oder bei einem unserer Vertriebsmitarbeiter https://www.leibergmbh.de/de/tierernaehrung/kontakt/

Seit über 60 Jahren ist die Leiber GmbH einer der führenden Hersteller von Hefe-Spezialprodukten „Made in Germany“. Mit zwei Standorten in Deutschland sowie weiteren Produktionsstätten in Polen und Russland stellt Leiber mit über 230 engagierten Mitarbeitern Bierhefeprodukte und Hefeextrakte auf höchstem Qualitätsniveau her.

Leiber GmbH
Hafenstraße 24
49565 Bramsche
Telefon: +49 (0) 5461 / 9303-0
Telefax: +49 (0) 5461 / 9303-29
info@leibergmbh.de
leibergmbh.de

SoYE Sauce - Die allergenfreie Alternative zur Sojasauce SoYE Sauce - Die allergenfreie Alternative zur Sojasauce
SoYE Sauce - Die allergenfreie Alternative zur Sojasauce Das unverwechselbare Geschmacksprofil von Sojasauce wird in einer Vielzahl von Lebensmittelanwendungen verwendet. Aufgrund der Allergieproblematik bei Soja und Gluten, sowie dem steigenden Wunsch nach pulverförmigen Alternativen kann der Einsatz jedoch eine Herausforderung darstellen.

Die Leiber GmbH bietet eine neue, innovative, allergenfreie Alternative an. Leibers SoYE Sauce  bietet die Möglichkeit den typischen Sojasoßengeschmack zu erzielen, ohne den Einsatz von Soja. Unsere SoYE Sauce ist in Pulverform erhältlich und basiert ausschließlich auf natürlichem Hefeextrakt, ohne Soja- oder Weizenallergene zu enthalten. Dadurch bietet die SoYE Sauce Entwicklern die Möglichkeit neuartige Applikationen zu entwickeln, mit dem Geschmack von Soja, ohne den Einsatz von Soja.

Seit über 60 Jahren ist die Leiber GmbH einer der führenden Hersteller von Hefe-Spezialprodukten „Made in Germany“. Mit zwei Standorten in Deutschland sowie weiteren Produktionsstätten in Polen und Russland stellt Leiber mit über 200 engagierten Mitarbeitern Bierhefeprodukte und Hefeextrakte auf höchstem Qualitätsniveau her.

Leiber GmbH
Hafenstraße 24
49565 Bramsche
Telefon: +49 (0) 5461 / 9303-0
Telefax: +49 (0) 5461 / 9303-29
info@leibergmbh.de
leibergmbh.de



Das neue Das neue "Colouring": Leiber-Asada DC. LS
Das neue Der zunehmende Trend in der Lebensmittelindustrie E-Nummer-freie Lebensmittel herzustellen, stellt Unternehmen vor die Herausforderung nach natürlichen Alternativen zu suchen, die nicht mit E-Nummern deklariert werden müssen. Dies bezieht sich auch auf die Anwendung von Farbstoffen. Der Farbstoff „Karamell“ (E 150) wird zum Beispiel in zahlreichen Lebensmitteln verwendet, um eine braune Farbe zu erzeugen.

Leiber-Asada DC, LS wurde speziell entwickelt, um als natürliche Alternative dieses Farbstoffes eingesetzt zu werden. Es zeichnet sich durch einen sehr milden, neutralen Geschmack und eine intensive typische braune Farbe aus. Er bietet dadurch die Möglichkeit den Farbstoff „Karamell“ E 150 als E-Nummer-freie Alternative zu ersetzen.

Seit über 60 Jahren ist die Leiber GmbH einer der führenden Hersteller von Hefe-Spezialprodukten „Made in Germany“. Mit zwei Standorten in Deutschland sowie weiteren Produktionsstätten in Polen und Russland stellt Leiber mit über 200 engagierten Mitarbeitern Bierhefeprodukte und Hefeextrakte auf höchstem Qualitätsniveau her.

Leiber GmbH
Hafenstraße 24
49565 Bramsche
Telefon: +49 (0) 5461 / 9303-0
Telefax: +49 (0) 5461 / 9303-5033
info@leibergmbh.de
leibergmbh.de


Die Leiber GmbH wurde auf der FiA 2018 in Jakarta als Die Leiber GmbH wurde auf der FiA 2018 in Jakarta als "informativster Stand" ausgezeichnet
Die Leiber GmbH wurde auf der FiA 2018 in Jakarta als Die Food Ingredients Asia ist eine dreitägige Messe, die alle zwei Jahre auf der International Expo in Jakarta, Indonesien stattfindet. Die Messe zeigt Produktinnovationen jeglicher Art für Lebensmittel-Anwendungen. Dieses Forum ist besonders geeignet, um neue Kunden anzusprechen und Kundenkontakte, speziell für den asiatisch-pazifischen Raum aufzubauen. Hersteller aus der Lebensmittel- und Getränkeindustrie, der Backwaren- und Süßwarenindustrie sowie Hersteller von Verpackungsmaterialien sind auf der Messe vertreten.

Auch die Leiber GmbH - als internationaler Hersteller von Bierhefe-Spezialitäten – war wiederum mit einem eigenen Messestand vertreten. Die zunehmende Bedeutung dieser Messe in Jakarta zeigt sich in der stetig steigenden Anzahl von Ausstellern. Im Vergleich zu früheren FiA‘s, besuchten in diesem Jahr deutlich mehr Besucher aus Südostasien sowie der gesamten Pazifikregion die Messe. Die Möglichkeiten, neue Kundenkontakte zu knüpfen sowie neue Produktideen vorzustellen werden daher immer interessanter.

In diesem Zusammenhang, war es besonders erfreulich, dass das FiA-Organisationsteam den Leiber-Stand als "informativsten Stand der FiA 2018" ausgezeichnet hat. Die FiA „Best Booth Awards“ gehen an die Aussteller, die Innovation und Kreativität in Ihrem Standkonzept auf die Messe bringen.

"Es war bisher unsere beste FiA in den letzten vier Jahren. Durch die erstmalige Präsentation unseres neuen, allergenfreien und Halal-zertifizierten SoYE-Produktes konnten viele neue Kundenkontakte, sowie ein deutliches Interesse bei bestehenden Kunden generiert werden. Dieser Extrakt bietet ein typisches Soja-Geschmacksprofil, ohne Verwendung von Soja. Das Produktkonzept wurde als sehr innovativer Ansatz bewertet. Der positive Gesamteindruck der Messe wurde dadurch bestärkt, dass wir als "informativster Stand" ausgezeichnet wurden", so Dr. Bernd Weinreich – Bereichsleiter Lebensmittel – zur Gesamtbeurteilung der FiA 2018 in Jakarta.

Die Leiber GmbH ist seit mehr als 60 Jahren einer der führenden Hersteller von Hefe-Spezialprodukten „Made in Germany“. Mit zwei Standorten in Niedersachsen sowie weiteren Produktionsstätten in Polen und Russland stellt Leiber mit über 200 engagierten Mitarbeitern Bierhefeprodukte und Hefeextrakte auf höchstem Qualitätsniveau her, die ihren Einsatz in den Bereichen der Tierernährung, Lebensmittel, Gesundheit und Biotechnologie finden.

Leiber GmbH
Hafenstraße 24
49565 Bramsche
Telefon: +49 (0) 5461 / 9303-0
Telefax: +49 (0) 5461 / 9303-5033
info@leibergmbh.de
leibergmbh.de


GRAS Status für Yestimun® Beta-Glucan GRAS Status für Yestimun® Beta-Glucan
Seit Juni dieses Jahres ist der Immun-Inhaltsstoff Yestimun® Beta-Glucan nun auch in den USA als „Generally Recognized As Safe” (GRAS) eingestuft.

Bereits im November letzten Jahres wurde Yestimun® Beta-Glucan in der Europäischen Union als Novel Food mit eigener Zulassung anerkannt. „Mit Novel Food und GRAS erfüllt unser Yestimun® Beta-Glucan nun die zwei wichtigsten internationalen Zulassungen für innovative Lebensmittelzutaten“, erklärt Eike Hagemann, Bereichsleiter Gesundheit bei der Leiber GmbH. „Eine gesicherte regulatorische Grundlage ist für unsere Kunden sehr wichtig, damit ihre Neuentwicklungen mit unseren Zutaten rechtssicher vermarktet werden können.“

Seit über 60 Jahren ist die Leiber GmbH einer der führenden Hersteller von Hefe-Spezialprodukten „Made in Germany“. Mit zwei Standorten in Deutschland sowie weiteren Produktionsstätten in Polen und Russland stellt Leiber mit über 200 engagierten Mitarbeitern Bierhefeprodukte und Hefeextrakte auf höchstem Qualitätsniveau her.

Leiber GmbH
Hafenstraße 24
49565 Bramsche
Telefon: +49 (0) 5461 / 9303-0
Telefax: +49 (0) 5461 / 9303-5033
info@leibergmbh.de
leibergmbh.de


Personelle Verstärkung im Leiber Gesundheits-Team Personelle Verstärkung im Leiber Gesundheits-Team
Seit Juni 2018 verstärkt Dr. Jan Winters die Leiber GmbH als Business Development Manager EMEA. In dieser Position unterstützt er die fachliche Betreuung der Kunden im Bereich Gesundheit.

„Die Leiber GmbH und das Produkt Yestimun® Beta-Glucan sind in der Branche bekannt.“ so Dr. Jan Winters. „Der Fokus auf Innovationen im Bereich natürlicher Produkte und der Qualitätsanspruch der Leiber GmbH haben mich überzeugt. Ich freue mich darauf, meine Expertise auf dem Gebiet Regulatory Affairs einzubringen und die Neuentwicklungen von gesundheitsfördernden Inhaltstoffen zu begleiten.“

Nach seinem Abschluss als Diplom-Oecotrophologe war Dr. Winters zunächst als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Leibniz Universität Hannover tätig. Der Schwerpunkt seiner wissenschaftlichen Arbeit war die rechtliche Abgrenzung von Lebensmitteln und Arzneimitteln im naturwissenschaftlichen Kontext. Zu diesem Thema verfasste er auch seine Dissertation. Darauf aufbauend war Herr Dr. Winters mehrere Jahre als Consultant im Bereich Regulatory Affairs, in der Nahrungsergänzungsmittel-Branche und in der klinischen Forschung der pharmazeutischen Industrie beschäftigt.

Seit über 60 Jahren ist die Leiber GmbH einer der führenden Hersteller von Hefe-Spezialprodukten „Made in Germany“. Mit zwei Standorten in Deutschland sowie weiteren Produktionsstätten in Polen und Russland stellt Leiber mit über 200 engagierten Mitarbeitern Bierhefeprodukte und Hefeextrakte auf höchstem Qualitätsniveau her.

Leiber GmbH
Hafenstraße 24
49565 Bramsche
Telefon: +49 (0) 5461 / 9303-0
Telefax: +49 (0) 5461 / 9303-5033
info@leibergmbh.de
leibergmbh.de